home
.
kunstwerke objektdesign rekonstruktion museen referenzen kontakt
bonn xanten paderborn moskau igewsk taschkent erewan
.
bonn landesmuseum

Konzept
Das Rheinische Landesmuseum in Bonn erhält nach einer baulichen Umstrukturierung zeitgemäße Ausstellungs- und Arbeitsbedingungen. Die bauliche Neuordnung dient zusammen mit der vollständigen Neukonzeption der Dauerausstellung einer Belebung des Museums.
Damit verfügt das älteste Museum in Bonn übereine zeitgemäße und moderne Präsentation seiner Exponate und wird sich positiv in die Bonner Museumslandschaft einfügen können.

Ausstellungsflächen 6300m²

Bauherr
Landschaftsverband Rheinland

Ausstellungskonzept Creamuse

Planung und Realisation
Krumbe + Schäfer. Architekten

Innenvitrinendesign
Luisa Kuhn

zurück zurück weiter weiter